Headerbild Bücher

Das Thema dieses Writing-Challege Textes war "Applaus". Und genau das ist unsere Welle heute - die Schallwelle des Applauses, die das lyrische Ich auf der Bühne trifft.

Eine Welle aus Lärm und Ton

Eine Welle erhebt sich,
sie rollt durch den Saal,
sie bricht und schäumt
und tost.

Die Welle ist so laut,
sie überschlägt sich und
peitscht mir
Salzwasser ins Gesicht.

Es läuft über meine Wange.
Die Welt steht unter Wasser,
weil die Welle so tobt.
Eine Welle aus Ton und Lärm.

Ihr jubelt und klatscht und schreit
und ich breche.
Anstatt der Welle, breche ich.
In dem Moment bin ich ganz.